Das Wabi-Sabi in Super 8

• Mini-Workshop 20. Mai 2017 in Berlin

   
           

„Die Kaffee-Wein-Blumentee-Revolution!“
Experimental-Film-Entwicklungs-Workshop in meiner neuen Dunkelkammer in Berlin-Kreuzberg!
Samstag 11 - 19 Uhr

 
   

Seit einiger Zeit experimentiere ich mit Alternativen zu herkömmlichem, umweltschädlichen Entwickler. Und bin über CAFFENOL gestolpert, einem Schwarzweiß-Negativ-Entwickler, für Film und Foto.
CAFFENOL besteht aus löslichem Kaffee, Vitamin-C-Pulver und Waschsoda. Alle drei bekommt man für wenig Geld um die Ecke: bei Aldi, Lidl, Rossmann und Co. Es empfiehlt sich, die billigste Kaffeesorte zu kaufen, denn da ist am meisten Kaffeesäure drin: schlecht für den Magen, essentiell fürs Entwickeln! Entsorgen kann man die Suppe nach einmaligem Gebrauch einfach ins Klo.

Und wieso geht das?
Kaffee enthält Phenole, die kleinen Schwestern von Hydrochinon, dem Hauptbestandteil vieler Schwarzweiß-Entwickler.
Phenole kommen in verschiedenen Pflanzen und Nahrungsmitteln vor: Kaffee, Tee, Rotwein, Kartoffeln, Schwarze Johannisbeere, Pilze, Vanille, Whiskey, Baumrinde, diverse Blumenblüten …
Ich mixe also obenstehende Pflanzen und Genussmittel (entsafte rohe Kartoffeln, brühe Blüten auf, häcksel und verkoche Grünzeug) und mische (wichtig!) Vitamin C-Pulver (Kontrastvergrößerer, Kornputzer und Lichtklärer) und Waschsoda (Alkali: Beschleuniger, entsauert den PH-Wert) hinzu.
Die Ergebnisse können es auf alle Fälle mit herkömmlichen Entwicklern aufnehmen, da wird nichts schmierig, labberig oder braun, im Gegenteil: Ich bin immer wieder erstaunt, wie fein, graunuancenreich, kontrastig, sensibel die Suppen arbeiten. Und riechen tun sie auch interessant, ein bisschen kommt man sich wie in einer Alchimistenbrauerei vor: rührend, schnuppernd, Zauberformeln murmelnd.

Der Workshop
Ein Miniworkshop, Samstag von 11 bis 19 Uhr. Limitiert auf 5 Leute. Wir sprechen deutsch und englisch. Keine Vorkenntnisse nötig. Super 8 ist das sexieste Filmmaterial der Welt!

Kosten: 80 EURO

Du bekommst:
1/2 Rolle Adox oder TriX (1 1/2 Minuten Schwarzweiß-Film)
Sämtliche Chemie zum Entwickeln
Digitalisierung deines Filmes auf DVD oder via Wetransfer
Kaffee, Tee, Wasser
Jede Menge Spaß und Insiderwissen

Willst du mitmachen? Schick mir eine Mail!

In Kakao entwickelt!
  Die russische Entwicklerdose!
   
 
Bier, Waschsoda und Vitamin C  
wichtige Zutaten
 
 
nachtgefilmte Lichter
 
Mehr Informationen über Bioentwicklung hier auf meiner anderen Webseite!!
Und hier ein Entwickler-Rezepte-Blog!
Entwicklersuppe aus Blumen, Soda und Vitamin C